Kategorien

Archiv


8. Januar 2015

Ein gelungener Auftakt ins neue Jahr

von 

Entweder wurde während der Weihnachtszeit zu wenig gegessen (eher unwahrscheinlich) oder der Körper versteht es ab einem gewissen Alter besser, die reingefutterten Kalorien sinnvoller zu verarbeiten (eigentlich noch unwahrscheinlicher).

Wie auch immer, statt träge und vollgefressen auf dem Eis rumzukurven, war doch gestern ein kleiner Hauch von Leichtfüssigkeit und Spritzigkeit zu erkennen. Von jungen Rehchen zu sprechen wäre nun doch etwas übertrieben aber es war doch ein durchaus positives Spiel gestern. Das erste Drittel war wirklich gut und konnte sich sehen lassen, lagen wir doch auch gleich mit 3:0 vorne. Wir hatten das Spiel im Griff und die Gefahr einer Wende bestand nie. Im zweiten Abschnitt gab es allerdings auch ein paar Aussetzer von unserer Seite und der nur mit wenigen Spielern angetretenen Tabellennachbar Blue Eagles kam doch auch zu einigen guten Möglichkeiten. Nägi zeigte aber ein paar Starke Paraden und so konnten wir den Vorsprung kontinuierlich ausbauen und den Sieg ins Trockene fahren. Damit stehen wir immerhin schon jetzt bei 12 Punkten, genauso viele holten wir während der gesamten letzten Saison. Nicht schlecht.

Weitere Informationen

  • Resultat: Goldküschte-Express vs SC Blue Eagles 6:1 (3:0, 1:0, 2:1)
  • Ort/Datum: Wetzikon, 08.01.2015, 21:45h
  • Aufstellung:
    T:  Nägi
    V1: Milan, Rico
    V2: Flo, Schmigi
    Center:  Gustl, JF
    Flügel: Ludi, Yves, Anton, Corrado, Schnuppe, Tinu
  • Torschützen: Tinu (2), Schnuppe (2), JF, Flo
  • Strafminuten: Ludi (2), Rico (2)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achte darauf, alle Felder mit einem Stern * auszufüllen.