Kategorien

Archiv


28. Dezember 2010

O du fröhliche

von 

Das Christkind hat uns erhört und uns die ersten Saisonpunkte geschenkt. Es glauben aber in unserem Team wohl nur noch wenige an den Weihnachtsmann und darum haben wir nichts dem Zufall überlassen und für den Sieg ordentlich gearbeitet.

Die Flyers vom Katzensee hatten doch schon einige Pünktchen mehr auf dem Konto (das haben ja eigentlich alle Teams in unserer Gruppe) und wir mussten doch einen idealen Tag einziehen, um das Jahr erfolgreich abzuschliessen. Der Weihnachtsbraten, der wohl allen noch schwer im Magen liegte, war dafür bestimmt auch nicht förderlich.

Das Spiel begann wirklich gut für uns. Wir kreierten eher mehr Chancen als der Gegner und spielten auch defensiv solide. So brachte uns Schnuppe mit einem Abstauber ins leere Tor in Führung und kurz später doppelte Tinu die Lunge mit einer feinen, Energie geladenen Einzelleistung nach. 2:0 nach dem 1. Drittel...wir waren schon schlechter gestartet.  Auch der 2. Abschnitt verlief ausgeglichen, der Gegner wurde aber langsam stärker. Nägi zeigte einige starke Paraden und Dänu war ganz klar der Chef auf dem Feld und führte gekonnt Regie. Der Anschlusstreffer der Flyers beantwortet Schnuppe postwendend mit einem Kracher aus spitzem Winkel und so hielten wir die 2 Tore Vorsprung auch noch dem 2. Drittel.

Im letzten Abschnitt verloren wir etwas den Faden, spürten doch noch den Weihnachtsbraten und kassierten dann tatsächlich den Ausgleich. Schon wieder keine Punkte? Schaffen wir es einfach nicht mehr zu gewinnen? Wir fighteten aber weiter und so war es schliesslich Schnuppe, der Mann des Spiels, der mit seinem 3. Treffer das entscheidende Tor gelang. Die letzten, wütenden Angriffe der Flyers beunruhigten uns auch nicht mehr gross und wir hielten den Kasten bist zum Abpfiff dicht. Unser Gegner war nach dem Spiel sichtlich sauer, gegen den Hauptpunktelieferant der Gruppe verloren zu haben. Das störte uns nur bedingt und wir sind überzeugt, dass auch andere Teams noch Punkte gegen uns liegen lassen werden...wetten?

Weitere Informationen

  • Resultat: Cat Lake City Flyers - Goldküschte-Express 3:4 (0:2, 1:1, 2:1)
  • Ort/Datum: Wetzikon, 28.12.2010, 20:00h
  • Aufstellung:
    T:  Nägi
    V: Dänu, Mark, Oli
    S1:  Schwed, Gustl, Dave
    S2: Schnuppe, Anton, Tinu, Yves
  • Torschützen: Schnuppe (3), Tinu
  • Strafminuten: Oli (4), Mark (2), Yves (2), Tinu (2)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achte darauf, alle Felder mit einem Stern * auszufüllen.